DE
Logo ×



Kontakt
Technologie

Unser Gerät.

LL Dermal.

Durch die patentierte Technologie von LaserLeap lassen sich Arzneistoffe und Moleküle über die Haut einbringen. Sie ersetzt quasi subkutane Injektionen. Sie basiert auf der Erzeugung eines hochfrequenten Ultraschalls (über 100 MHz) mit einem transportablen Laser und einem hoch absorbierenden Material (Konverter), mit dem ein Lichtimpuls effektiv in eine Druckwelle (Ultraschall) umgewandelt werden kann. Durch den Einsatz von Ultraschall werden die oberen Hautschichten temporär in ihrer Struktur verändert. Das wiederum fördert den Transport und die Verteilung von Arzneistoffen und Molekülen. Dieses Verfahren ist absolut sicher, da die Ultraschall-Intensität geringer als die Intensität ist, die in der Krankengymnastik zum Einsatz kommt. Außerdem stellt die Haut ihre Barrierefunktion innerhalb weniger Minuten wieder her. Das schlussendliche kosmetische Ergebnis ist [perfekt – das Wort fehlt im französischen Text]. Denn die Haut wird nicht perforiert, sondern bleibt gesund und unversehrt.